Grundlagen des Journalismus

Springer-Verlag
1
Free sample

Journalismus und Journalismusforschung: Meistens stehen beide Bereiche unverbunden nebeneinander. Hier setzt das Autorenteam dieses Bandes an: Es greift zentrale Fragen und Probleme der journalistischen Praxis auf, die mit Beispielen illustriert werden, und analysiert sie mit Hilfe von Theorien und empirischen Ergebnissen der Kommunikationswissenschaft. Was ist Qualität im Journalismus, wie lässt sie sich messen und sicherstellen? Welche Erwartungen hat das Publikum, und über welche Kanäle haben die Redaktionen Zugang zu ihrem Publikum? Außerdem geht der Band auf die drängenden Zukunftsfragen des Journalismus ein.
Read more

About the author

Dr. Christoph Neuberger ist Professor für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt „Medienwandel“ an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er forscht über den Journalismus, den Öffentlichkeitswandel im Internet und die Qualität der Medien.
Peter Kapern arbeitet seit 1989 in wechselnden Aufgabenbereichen für den Deutschlandfunk. Er ist Moderator, hat als Korrespondent in Brüssel und Düsseldorf gearbeitet und die Redaktion „Innenpolitik“ geleitet. Der Schwerpunkt seiner Arbeit ist die politische Berichterstattung.
Read more
5.0
1 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Springer-Verlag
Read more
Published on
Feb 13, 2013
Read more
Pages
217
Read more
ISBN
9783531941912
Read more
Read more
Best For
Read more
Language
German
Read more
Genres
Language Arts & Disciplines / Communication Studies
Language Arts & Disciplines / Journalism
Political Science / General
Political Science / History & Theory
Social Science / General
Social Science / Media Studies
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Das Forschungsprojekt "Online-Die Zukunft der Zeitung?" wurde in der Zeit von November 1996 bis Juli 1998 am Lehrstuhl für Journalistik II der Katho lischen Universität Eichstätt durchgeführt. Ziel war eine Bestandsaufnahme des Engagements deutscher Tageszeitungen im Internet, wobei sowohl Journalisten und Nutzer befragt als auch die Angebote selbst analysiert werden sollten. Die Ergebnisse dieses Projekts bilden die Basis für diesen Sammelband. Sie werden ergänzt um einige Beiträge, die den Blickwinkel weiten und vor allem Auslands erfahrungen mit dem neuen Medium Internet beisteuern. Insgesamt sollte sich ein umfassendes Bild der gegenwärtigen Nutzung des neuen Mediums durch das alte Medium Zeitung ergeben. In einer Zeit schneller kommunikationstechni scher Entwicklungen kann es allerdings nur eine Momentaufnahme sein. Über die empirischen Ergebnisse hinaus soll der Band jedoch auch methodische und theoretische Anregungen für die weitere Beschäftigung mit den beiden Medien liefern. Das Projekt wäre ohne die engagierte Mitarbeit von Studentinnen und Stu denten nicht realisierbar gewesen. Und zwar nicht nur deshalb, weil sie-wie es sonst meist üblich ist - mit ihrer Arbeitskraft zum Gelingen beigetragen haben, sondern auch wesentlich durch ihr "Know-how". Drei Studierende haben im Rahmen des Projekts ihre Diplomarbeit geschrieben, nämlich Andre Duck, Mat thias Mehlen und Ulrike Birner. Ihre Beiträge für das Buch hat Christoph Neu berger überarbeitet und um neuere Literatur ergänzt. Mit Rat und Tat stand uns Martin Virtel zur Seite, der mittlerweile bei "Zeit im Internet" neue Webangebote entwickelt.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.