Wem gehört das Wissen der Welt: Convoco Edition

Frankfurter Verlagsanstalt

Eine Maxime von Convoco ist es, heute Verantwortung für die Welt von morgen zu übernehmen. Convoco will das Bewusstsein schaffen für die sich ständig verändernde moderne Welt und die Herausforderungen, die sich durch den beschleunigten Wandel für die Gesellschaft ergeben. Convoco bietet mit den Lectures und dem Forum Plattformen, auf denen herausragende Autoritäten ihres Fachs Fragen des künftigen Miteinanders in einer immer stärker vernetzten Welt diskutieren. In der Edition werden die Gedanken und Ergebnisse vorgelegt. "Wissen ist Macht", schrieb Thomas Hobbes vor fast einem halben Jahrtausend. Wenn aber Wissen eine Quelle von Macht ist, dann ist die Frage "Wem gehört das Wissen der Welt?" nicht nur von eminenter Bedeutung, sondern auch von beträchtlicher Sprengkraft. Das ist eine wichtige und schwierige Frage, auf die es keine einfachen Antworten gibt oder geben kann. Dafür sind sie zu komplex, zu vielschichtig. Aber gleichzeitig können wir uns diesen Fragen ganz pragmatisch dadurch nähern, dass wir einzelne Teilbereiche genauer untersuchen; die Autoren dieses Sammelbandes widmen sich Themen wie der Entstehung und Schöpfung des Wissens durch seine Urheber, die künftige Aufbewahrung und Nutzung bis zur Verantwortung für das Wissen selbst. Fest steht: Das Wissen verliert seinen elitären Charakter, wird demokratisch. Convoco fragt nach den Ursachen für die fehlende globale Wissensgerechtigkeit und versucht aufzuzeigen, wie im digitalen Zeitalter eine Umverteilung von Wissen
Read more
Collapse

About the author

Autoren: Eckhard Cordes, Corinne M. Flick, Urs Gasser, Thomas Hoeren, Paul-Bernhard Kallen, Stefan Korioth, Viktor Mayer Schönberger, Christoph G. Paulus, Jürgen Renn, Burkhard Schwenker, Hannes Siegrist
Read more
Collapse
Loading...

Additional Information

Publisher
Frankfurter Verlagsanstalt
Read more
Collapse
Published on
Dec 22, 2011
Read more
Collapse
Pages
304
Read more
Collapse
ISBN
9783627021863
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Science / Philosophy & Social Aspects
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.