Der Struwwelpeter oder lustige Geschichten und drollige Bilder (HD): Optimiert für digitale Lesegeräte (HD)

Null Papier Gratis
702
Free sample

*** Überarbeitete Fassung in maximaler Auflösung (2048 × 1536 Pixel) ***

»Der Struwwelpeter« gilt noch vor Max und Moritz als das erfolgreichste deutsche Kinderbuch überhaupt und wurde in viele Sprachen übersetzt.

Im Jahr 1844 bemühte sich der Arzt Heinrich Hoffmann um ein Bilderbuch, das er seinem dreijährigen Sohn Carl zu Weihnachten schenken könne. Leider (oder zum Glück für den Leser) fand er nichts, was ihm für ein Kind in Carls Alter angemessen schien.

Hoffmann kaufe stattdessen ein leeres Schreibheft und entschied sich, selbst für seinen Sohn ein Bilderbuch zu zeichnen.

Das Urmanuskript ist im Germanischen Nationalmuseum ausgestellt. Schon bald nach der Erstauflage wurde das Kinderbuch in viel Sprachen übertragen. Auch Parodien oder politisierende Umdichtungen gab es schon früh. Das Thema Kindererziehung spaltete von Beginn an die Leserschaft und provozierte nachgradig einen kritischen Diskurs.

Bis zum Freiwerden des Urheberrechts 1925 erschienen schon mehr als überwältigende 540 Auflagen. Die klassische englische Übersetzung stammt von Mark Twain.

Der Friederich, der Friederich,
Das war ein arger Wüterich!
Er fing die Fliegen in dem Haus
Und riß ihnen die Flügel aus.
Er schlug die Stühl' und Vögel tot,
Die Katzen litten große Not.
Und höre nur, wie bös er war:
Er peitschte, ach, sein Gretchen gar!


ISBN 978-3-94346-619-5 (Kindle)
ISBN 978-3-95418-017-2 (Epub)
ISBN 978-3-95418-018-9 (PDF)

Null Papier Verlag
www.null-papier.de
Read more

More by Heinrich Hoffmann

See more

Reviews

4.4
702 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Null Papier Gratis
Read more
Published on
Apr 4, 2011
Read more
Pages
36
Read more
ISBN
9783954180172
Read more
Language
German
Read more
Genres
Comics & Graphic Novels / General
Fiction / Humorous / General
Juvenile Fiction / Fairy Tales & Folklore / General
Juvenile Fiction / General
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Lewis Carroll
– Überarbeitete und illustrierte deutsche Fassung –

Alices Abenteuer im Wunderland

Alice fing an sich zu langweilen; sie saß schon lange bei ihrer Schwester am Ufer und hatte nichts zu tun. Das Buch, das ihre Schwester las, gefiel ihr nicht; denn es waren weder Bilder noch Gespräche darin. »Und was nützen Bücher,« dachte Alice, »ohne Bilder und Gespräche?«

Lewis Carrolls vielschichtige Kindergeschichte führt Alice auf den Schwingen des Schlafes ins Wunderland. Ein sprechendes weißes Kaninchen geleitet das Mädchen durch den dunklen, tiefen Schacht seines Baus in eine rätselhafte Welt nahe dem Erdmittelpunkt. Hier begegnet Alice wundersamen Wesen wie dem Hutmacher, der Haselmaus oder dem Kartenkönigspaar und erlebt Geschichten, die die Ordnung ihrer bisher gewohnten Kinderwelt in Frage stellen.

Bis heute gehört das 1865 erschienene Werk Alice im Wunderland zu den Klassikern der Kinder- und Weltliteratur. Ein Buch, das jeder einmal gelesen haben sollte. Es ist gefüllt mit skurrilen Figuren, die schon früh ihren Weg in die populäre Kultur gefunden haben.

Genießen Sie die wunderschönen bekannten Illustrationen von John Tenniel.

Mit einem Nachwort und Ergänzungen zur Übersetzung.

Der König und die Königin der Herzen saßen auf ihrem Trone, als sie ankamen, und eine große Menge war um sie versammelt – allerlei kleine Vögel und Tiere, außerdem das ganze Pack Karten: der Bube stand vor ihnen, in Ketten, einen Soldaten an jeder Seite, um ihn zu bewachen; dicht bei dem Könige befand sich das weiße Kaninchen, eine Trompete in einer Hand, in der andern eine Pergamentrolle. Im Mittelpunkte des Gerichtshofes stand ein Tisch mit einer Schüssel voll Torten: sie sahen so appetitlich aus, daß der bloße Anblick Alice ganz hungrig darauf machte. – »Ich wünschte, sie machten schnell mit dem Verhör und reichten die Erfrischungen herum.« Aber dazu schien wenig Aussicht zu sein, so daß sie anfing, Alles genau in Augenschein zu nehmen, um sich die Zeit zu vertreiben.

ISBN 978-3-94346-604-1 (Kindle)
ISBN 978-3-95418-002-8 (Epub)
ISBN 978-3-95418-003-5 (PDF)

Null Papier Verlag
www.null-papier.de
©2017 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.