Sonnets to Orpheus

Sold by North Point Press
1
Free sample

Breathing, you invisible poem!
World-space in pure continuous interchange
with my own being. Equipose
in which I rhythmically transpire.

Written only four years before Rilke's death, this sequence of sonnets, varied in form yet consistently structured, stands as the poet's final masterwork. In these meditations on the constant flux of our world and the ephemerality of experience, Rilke envisions death not only as one among many of life's transformations but also as an ideally receptive state of being. Because Orpheus has visited the realm of death and returned to the living, his lyre, a unifying presence in these poems, is an emblem of fluidity and musical transcendence. And Eurydice, condemned to Hades as a result of Orpheus's backward glance, becomes in Rilke's universe a mythical figure of consolation and hope.

Edward Snow, in his translations of New Poems, The Book of Images, Uncollected Poems, and Duino Elegies, has emerged as Rilke's most able English-language interpreter. Adhering faithfully to the intent of Rilke's German while constructing nuanced, colloquial poems in English, Snow's Sonnets to Orpheus should serve as the authoritative translation for years to come.

Read more

About the author

Edward Snow is a professor of English at Rice University. He is the recipient of an Academy of Arts and Letters Award for his Rilke translations and has twice received the Academy of American Poets' Harold Morton Landon Translation Award.

Read more
5.0
1 total
Loading...

Additional Information

Publisher
North Point Press
Read more
Published on
Jun 3, 2014
Read more
Pages
144
Read more
ISBN
9781466872677
Read more
Features
Read more
Language
German
Read more
Genres
Poetry / European / German
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Mit unserer Sammlung der Weihnachts-Klassiker, die die ganze Familie zusammen bringen, möchten wir Ihnen die schönsten Weihnachtstage wünschen. Inhalt: Der Schneider von Gloucester (Beatrix Potter) Selma Lagerlöf: Christuslegenden Die Heilige Nacht Ein Weihnachtsgast Die Mausefalle Nils Holgerssons wunderbare Reise mit den Wildgänsen Charles Dickens: Der Weihnachtsabend Das Heimchen am Herde Der Kampf des Lebens Die Silvester-Glocken Der Behexte und der Pakt mit dem Geiste Die Geschichte des Schuljungen Doktor Marigold Mrs. Lirripers Fremdenpension Die Geschichte des armen Verwandten Klein-Dorrit Oliver Twist Eine Erzählung für Kinder (Leo Tolstoi) Der Zucker-Schneemann (Else Ury) Die Weihnachtsrute (Else Ury) Die Heilige und ihr Narr (Agnes Günther) Der kleine Lord (Frances Hodgson Burnett) Weihnacht! (Karl May) Die Familie Pfäffling (Agnes Sapper) Der Weihnachtsfund (Hermann Kurz) Vor dem Sturm (Theodor Fontane) Else von der Tanne (Wilhelm Raabe) Puckis erstes Schuljahr (Magda Trott) Der Rangierbahnhof (Helene Böhlau) Am Wege (Herman Bang) Advent (Rainer Maria Rilke) Die heil'gen Drei Könige (Heinrich Heine) Das Geschenk der Weisen (O.Henry) Nußknacker und Mausekönig (E.T.A Hoffman) Bergkristall (Adalbert Stifter) Weihnachten (Theodor Fontane) Weihnachtslied (Theodor Storm) Marthe und ihre Uhr (Theodor Storm) Das Sternenkind (Oscar Wilde) Der selbstsüchtige Riese (Oscar Wilde) Weihnacht (Karl Kraus) Pariser Weihnachten (Kurt Tucholsky) Die heilige Weihnachtszeit (Peter Rosegger) Hans Christian Andersen: Die Schneekönigin Das Kleine Mädchen mit den Schwefelhölzchen Der Tannenbaum Der standhafte Zinnsoldat Der allererste Weihnachtsbaum Christkindl-Ahnung im Advent (Ludwig Thoma) Luise Büchner: Die Frau Holle Knecht Nikolaus Die Geschichte vom Christkind und vom Nikolaus Die Geschichte vom Weihnachtsmarkt... Brüder Grimm: Sternthaler Frau Holle Sneewittchen Die Wichtelmänner Lüttjemann und Püttjerinchen Puck Kraihenfoot Der allererste Weihnachtsbaum....
Dieses eBook: "Gesammelte Werke: Gedichte + Dramen + Erzählungen + Roman + Schriften zu Kunst und Literatur (845 Titel in einem Buch - Vollständige Ausgaben)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Rainer Maria Rilke (1875-1926) war ein Lyriker deutscher Sprache. Mit seiner in den Neuen Gedichten vollendeten, von der bildenden Kunst beeinflussten Dinglyrik gilt er als einer der bedeutendsten Dichter der literarischen Moderne. Daneben verfasste er Erzählungen, Dramen, einen Roman und Aufsätze zu Kunst und Kultur. Beeinflusst durch die Philosophen Schopenhauer und vor allem Nietzsche, deren Schriften er früh kennengelernt hatte, ist Rilkes Werk geprägt durch eine scharfe Kritik an der Jenseitsorientierung des Christentums und an einer einseitig naturwissenschaftlich-rationalen Weltdeutung. Die Anerkennung der Wirklichkeit ohne Jenseitsvertröstungen oder soziale Entwicklungsromantik prägt auch Rilkes Weltverständnis. Dafür stehen intensive Beobachtungen der Natur sowie des menschlichen Verhaltens und Gefühlslebens. Dies alles bildet Rilkes „Weltinnenraum“, in dem sich Außen- und Innenwelt verbinden. Inhalt: Roman: Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge Lyrische Prosa: Erzählungen aus dem Nachlaß Erzählungen und Skizzen Briefe an einen jungen Dichter Kunstwerke: August Rodin Offener Brief an Maximilian Harden Von Kunst-Dingen: Kritische Schriften – Dichterische Bekenntnisse Worpswede: Monographie einer Landschaft und ihrer Maler Gedichte: Mir zur Feier Engellieder Mädchen-Gestalten Lieder der Mädchen Gebete der Mädchen zu Maria Das Marien-Leben Das Stunden-Buch Duineser Elegien Requiem: Für eine Freundin Requiem: Für Wolf Graf von Kalckreuth Das Buch der Bilder Neue Gedichte Der neuen Gedichte anderer Teil Gedichte von 1906 bis 1910 Gedichte von 1910 bis 1922 Die Sonette an Orpheus Sieben Gedichte Erste Gedichte Gedichte in französischer Sprache Dramen: Ohne Gegenwart Die weisse Fürstin
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.