Junge Dichter Italiens

· pordenonelegge
Ebook
475
Pages

About this ebook

Aus der langen Arbeit der Suche und der Förderung der Lyrik, von Pordenonelegge etwa vor zehn Jahren begonnen, geht seit einiger Zeit eine konkrete Unterstützung hervor, das heißt die Veröffentlichung von 4 Bänden zu jedem Festival. Jahr für Jahr schlugen wir 20 unbekannte oder fast unbekannte Autoren vor, um die wir uns im Lauf des ganzen Jahres kümmerten. Die Hälfte dieser Dichter ist under 35 und insgesamt haben wir ein gültiges Panorama der italienischen Dichter unter vierzig vor Augen. Unterschiedlich ist die geographische Herkunft, unterschiedlich die Poetik, unterschiedlich die Intonation dieser zwanzig Dichterstimmen, die dank dieser Veröffentlichungen einen bescheidenen Erfolg hatten, rezensiert wurden und Preise bekammen.

Ei n e An t h o l o g i e , mi t d e r s i e e i n e r fremdsprachlichen Leserschaft vorgestellt werden - jeder mit etwa zehn Gedichten, einer kurzen Einführung und Biobibliographie - , stellt jetzt eine mögliche Krönung des leidenschaftlichen Einsatzes dar.

About the author

Roberto Cescon ist 1978 in Pordenone geboren. Veröffentlichungen: Vicinolontano (Campanotto 2000); Il polittico della memoria. Aspetti macrotestuali sulla poesia di Franco Buffoni (Pieraldo 2005); die Gedichtbände: La gravità della soglia

(Samuele Editore 2010); La direzione delle cose (Ladolfi Editore 2014); Distacco dal vitreo (Amos Edizioni 2018). Arbeit an einem Doktorat bei der Universität Malaga. Mit den Schülern des Gruppo Poesia des Gymnasiums Leopardi-Majorana in

Pordenone gibt er den Blog ipoetisonovivi.com heraus. Mitarbeit bei der Organisation des literarischen Festivals pordenonelegge.

Rate this book

Tell us what you think.

Reading information

Smartphones and tablets
Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.
Laptops and computers
You can listen to audiobooks purchased on Google Play using your computer's web browser.
eReaders and other devices
To read on e-ink devices like Kobo eReaders, you'll need to download a file and transfer it to your device. Follow the detailed Help Center instructions to transfer the files to supported eReaders.