Mord am Main: Ein Hessen-Krimi

Midnight

Frankfurts Bezirk Sachsenhausen, eigentlich bekannt für seinen Ebbelwoi, wird von einem grausamen Mord erschüttert. Im »Kleinen Wirtshaus« feierte der örtliche Bestatter bis spät in die Nacht seinen fünfzigsten Geburtstag. Am nächsten Morgen stolpert der Wirt im Schankraum über die Leiche eines jungen Mannes. Kriminalhauptkommissar Khalil Saleh ist über den Toten alles andere als begeistert. Er will den Fall schnell abschließen und sich wichtigeren Dingen widmen. Zum Beispiel der Versöhnung mit seiner Freundin Brigitte. Oder soll er es doch lieber bei der hübschen Polizeipräsidentin Annalene Waldau versuchen? Für Saleh ist klar: Der Wirt muss der Mörder sein! Doch als es zu einem weiteren Angriff kommt, schwebt der Gasthausbesitzer plötzlich in Lebensgefahr …

Von Monika Rielau und Angela Neumann sind bei Midnight erschienen:
Mord am Main (Fall 1)
Mord am Main - Tod eines Schriftstellers (Fall 2)
Lire la suite

À propos de l'auteur

Monika Rielau, geboren 1945 in Dereisen, wuchs mit fünf Geschwistern in einem glücklichen Elternhaus in Darmstadt auf. Sie studierte an der Universität Heidelberg Englisch, Spanisch und Volkswirtschaft. Nach einem kurzen Intermezzo bei einem großen deutschen Chemiekonzern ging sie nach Barcelona zu einer bekannten Pharmafirma. Hier arbeitete sie viele Jahre und verbrachte die interessanteste und glücklichste Zeit ihres Lebens. Mit ihrem Mann zog sie später nach Frankfurt. Seit 2009 ist sie Mitglied in der »Schreibwerkstatt« in Bergen-Enkheim. Hier traf sie auf eine Gleichgesinnte, Angela Neumann, mit der sie gemeinsam ihren Debütroman verfasste.

Angela Neumann, geboren 1953 in Gießen, studierte in Frankfurt am Main Germanistik. Sie arbeitete viele Jahre in der Universität. Nach dem frühen Tod ihres Mannes zog sie mit ihren beiden Töchtern in Frankfurts literarischsten Stadtteil, nach Bergen-Enkheim. Dort fing sie an, Geschichten zu schreiben. Das half ihr, die weniger schönen Erlebnisse ihres Lebens zu verarbeiten. In der »Schreibwerkstatt« in Bergen-Enkheim traf sie ihre Autorenkollegin Monika Rielau und verfasste gemeinsam mit ihr ihren Debütroman.

Lire la suite

Informations supplémentaires

Éditeur
Midnight
Lire la suite
Date de publication
12 févr. 2016
Lire la suite
Pages
288
Lire la suite
ISBN
9783958190641
Lire la suite
Lire la suite
Langage
allemand
Lire la suite
Genre
Fiction/Intrigue et enquête policière/Cadre agréable
Fiction / Intrigue et enquête policière / Général
Fiction / Intrigue et enquête policière / Procédures policières
Lire la suite
Protection du contenu
Ce contenu est protégé par DRM.
Lire la suite
Lecture à voix haute
Disponible sur les appareils Android
Lire la suite

Informations sur la lecture

Smartphones et tablettes

Installez l'application Google Play Livres pour Android et iPad ou iPhone. Elle se synchronise automatiquement avec votre compte et vous permet de lire des livres en ligne ou hors connexion, où que vous soyez.

Ordinateurs portables et de bureau

Vous pouvez utiliser le navigateur Web de votre ordinateur pour lire des livres achetés sur Google Play.

Liseuses et autres appareils

Pour pouvoir lire des ouvrages sur des appareils utilisant la technologie e-Ink, tels que le Sony eReader ou le Nook de Barnes & Noble, vous devez télécharger un fichier et le transférer sur l'appareil en question. Veuillez suivre les instructions détaillées du Centre d'aide pour transférer les fichiers sur les lecteurs d'e-books compatibles.
©2018 GoogleConditions d'utilisationConfidentialitéDéveloppeursArtistesÀ propos de Google|Lieu : États-UnisLangue : Français
En achetant cet article, vous effectuez une transaction avec Google Payments, et vous acceptez les Conditions d'utilisation et l'Avis de confidentialité correspondants.