WiFi/WLAN-Plugin für Totalcmd

Jedes Alter
4.147
Enthält Werbung

WiFi/WLAN-Transfer-Plugin und Standalone-Anwendung (Total Commander nicht erforderlich)

Wichtiger Hinweis: Diese App enthält KEINE Werbung. Wenn man einen Webbrowser benutzt, um auf die freigegebenen Dateien zuzugreifen, dann wird in der oberen rechten Ecke ein Link zu Total Commander angezeigt. Dies wird durch den Play Store als "hauseigene Werbung" betrachtet.

Dieses Plugin/Programm unterstützt direkte Verbindungen via HTTP über WiFi/WLAN zwischen zwei Android-Geräten oder zwischen Android (Server) und jedem Gerät oder Computer mit einem Web-Browser oder WebDAV-Client.

Es erstellt einen lokalen Web- und WebDAV-Server. Die Server-URL kann entweder als QR-Code gescannt oder manuell eingegeben werden.

Obwohl es in erster Linie ein Plugin für Total Commander ist, kann es auch separat verwendet werden: Wählen Sie einfach einige Dateien in einem beliebigen Datei-Manager, oder Text oder eine URL, und verwenden Sie dann die Funktion "Teilen", um es mit dem WiFi-Plugin zu senden. Dies startet dann einen Server, und zeigt die URL und QR-Code für den Server an.

Das ist praktisch, um Daten lokal zwischen zwei Android-Geräten ohne Umweg über die Cloud zu übertragen! Ihre Daten werden Ihr eigenes drahtloses LAN-Netzwerk nie verlassen. Ausserdem ist es sehr viel schneller als Bluetooth.

Hinweis: Beide Geräte müssen im gleichen WiFi-Netzwerk sein. Wenn der Absender nicht in einem WiFi-Netzwerk angemeldet ist, wird dieses Tool anbieten, einen eigenen Zugangspunkt zu erstellen, oder eine WiFi-Direkt-Verbindung. Andere Geräte können dann eine Verbindung zu diesem Netzwerk für die Datenübertragung aufbauen. Wenn Sie den QR-Code mit dem Plugin scannen, wird die Verbindung automatisch hergestellt und automatisch beim Trennen geschlossen.

Leider benötigen Android 10 und neuer die "Standort"-Berechtigung, um einen WiFi-Direktserver zu erstellen. Die App fordert diese Berechtigung nur an, wenn Sie versuchen, einen WiFi-Direkt-Server zu starten. Sie wird für den normalen Betrieb nicht benötigt, wenn sich Client und Server im selben Netzwerk befinden.

Ab Version 3.4 ist es jetzt möglich, anstelle eines zufälligen Pfads einen festen Pfad mit Benutzername/Passwort-Login zu verwenden. Es verwendet die DIGEST-Authentifizierung, sodass Ihr Passwort niemals im Klartext über die Verbindung gesendet wird. Diese Anmeldemethode wird empfohlen, wenn Sie regelmäßig eine Verbindung mit demselben Gerät herstellen, z.B. beim Einbinden des Geräts als Laufwerk unter Windows oder MacOS.
Weitere Informationen
Minimieren
4,5
4.147 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen…

Neue Funktionen

3.4:
- Option, festen Pfad /8888 mit Benutzer/Passwort zu verwenden (DIGEST-Authentifizierung)
- Unterstützung von WiFi Direct Server unter Android 10, erfordert STANDORT-Berechtigung (nur bei Bedarf angefordert)
- bei Uploads Zeitstempel erhalten (nur interner Speicher unter Android 9 und 10)
- konfigurierbare Portnummer
3.3:
- Benachrichtigung während aktiver Verbindungen anzeigen
- Web-Client: Ermöglicht das Herunterladen von ZIP mit UTF-8-Namen
- Korrekturen für Stromsparfunktionen
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
18. August 2020
Größe
521k
Installationen
500.000+
Aktuelle Version
3.4
Erforderliche Android-Version
2.2 oder höher
Altersfreigabe
Interaktive Elemente
Nutzerinteraktion
Berechtigungen
Angeboten von
C. Ghisler
©2021 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.