Innerwise Basic

3,6
229 Rezensionen
10.000+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Selbstdiagnostik und -heilung mit energetischer Medizin
Die Zeit ist gekommen, deine eigenen Heilung in deine Hände zu nehmen und das jederzeit.
Diese Heilung kann geschehen, wenn du die Ursachen der Störungen erkennst und diese beseitigst.

Intuitive energetische Medizin, die den Menschen in seiner Ganzheit betrachtet, zeigt dir intuitiv spielerisch deine Blockaden auf und bietet dir Heilmittel als Energien an.
Die Erfahrung aus 20 Jahren hat gezeigt, dass wir fast immer allein mit Energien Heilung bewirken können und das auf allen Ebenen: organisch, biochemisch, rhythmisch, mental, emotional, energetisch und seelisch.

Innerwise hat vor 20 Jahren in einer Arztpraxis bei Berlin begonnen und wurde weltweit das erfolgreichste System energetischer Medizin für Selbstbehandlungen und professionelle Therapien.
Entwickelt wurde es von deutschen Arzt, Philosophen und Bestsellerautors Uwe Albrecht.

Ablauf

Formuliere den Wunsch, an dessen Erfüllung du arbeiten möchtest. Das können zum Beispiel mehr Gesundheit, Stille, Zufriedenheit, Glück oder Erfolg sein.

Finde intuitiv oder mit Hilfe des Armlängentestes aus den Testkarten die Blockade aus, die deine Wunscherfüllung verhindert.

Wähle dann die Heilkarten aus, die deinen Blockade überwinden.

Wiederhole den Prozess mit den Testkarten und Heilkarten so oft, wie nötig, um alle Blockaden zu beseitigen.

So erschaffst du deine eigenen Heilsinfonie mit der du anschließend zur Heilung meditieren kannst und gleichzeitig erkennst du dich selbst.

Ein Weg zu dir selbst und in die Schönheit des Seins.


Als Medizinprodukt in Europa zertifiziert.
Aktualisiert am
07.08.2020

Datensicherheit

Entwickler können hier darüber informieren, wie ihre App deine Daten erhebt und verwendet. Weitere Informationen zur Datensicherheit
Keine Informationen verfügbar
3,6
229 Rezensionen
Ein Google-Nutzer
3. Juli 2019
Eine gute App, schöne Karten. Ich finde es ein wenig "nervig" immer den gleichen Weg der Heilung zu gehen. Kann man nicht zu den bisherigen Wünschen nicht einfach Karten hinzu auswählen? Muss man immer den "langen Weg" über das Foto gehen? Sicherlich bremst es; man soll sich ja schließlich Zeit nehmen. Eine Wahlmöglichkeit würde ich manchmal begrüßen. Die Heilsinfonie würde ich gerne als "Einschlafmusik" hören. Schade, dass man nicht alle nacheinander abspielen kann.
6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Uwe Albrecht
8. Juli 2019
Lieber Michi, Danke für dein feedback. Du bist jetzt Teil einer großen Gruppe Menschen die uns helfen, der App den letzten Schliff zu geben. Dein Feedback wird nun gesammelt, gesichtet, diskutiert und häppchenweise in den Prozess der Weiterentwicklung der innerwise App eingebaut. Viele Grüße der innerwise App Support
Ein Google-Nutzer
15. August 2019
Eigentlich ist die APP super; hatte sie auf meinem alten Handy.Was aber wirklich verbesserungswürdig ist, wäre die notwendige Möglichkeit,die APP auch auf dem externen Speicher (SD-KARTE) ablegen zu können.Denn Vielen- auch mir- fehlt ansonsten der Platz+das Arbeiten am Handy wird fast unmöglich.So muss ich sie leider wieder deinstallieren.
5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Uwe Albrecht
20. August 2019
Danke für diesen Hinweis. Du bist jetzt Teil einer großen Gruppe Menschen, die uns helfen, der App den letzten Schliff zu geben. Dein Feedback wird nun gesammelt, gesichtet, diskutiert und häppchenweise in den Prozess der Weiterentwicklung der innerwise App eingebaut.
Claudia Schneider
29. Januar 2022
Da kein Zugriff auf Fotos möglich, nutzlos. Leider ist es mir nicht möglich ein bestehendes Foto zu übernehmen wie auch ein neues aufzunehmen. Beides wird von der App verweigert. Ich bin zwar sehr interessiert, aber so kann ich sie nicht mal ansatzweise testen. Schade 🤷‍♀️ vielleicht gibt's eine Lösung. Hab gesehen, dass das Problem bereits bekannt ist.
7 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Uwe Albrecht
31. Januar 2022
Hallo Claudia, leider haben wir keine schnelle Lösung in der aktuellen Version parat aber arbeiten eh schon an einem Update der App (wo dieses Problem dann auch behoben wird).

Neuigkeiten

- 8 neue Sprachen hinzugefügt