Fing - Netzwerk-Scanner

In-App-Käufe
4,6
590.000 Rezensionen
50 Mio.+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Fing hat 40 Millionen Benutzern weltweit dabei geholfen zu verstehen:
• Wer ist auf meinem WLAN?
• Stiehlt jemand mein WLAN und Breitband-Internet?
• Wurde ich gehackt? Ist mein Netzwerk sicher?
• Gibt es versteckte Kameras in dem B&B, in dem ich gerade wohne?
• Warum hat Netflix mit der Pufferung begonnen?
• Gibt mir mein Internetanbieter die Geschwindigkeit, für die ich bezahlt habe?

Fing ist der Netzwerkscanner Nr. 1: Ermittelt alle an Ihr WLAN angeschlossenen Geräte und identifiziert sie mit unserer patentierten Technologie, die auch von Routerherstellern und Virenschutzunternehmen weltweit verwendet wird.

Mit den kostenlosen Tools und Dienstprogrammen von Fing App:
• Scannen Sie Netzwerke mit dem WLAN-Netzwerk-Scanner von Fing und entdecken Sie alle Geräte, die mit einem beliebigen Netzwerk verbunden sind
• Führen Sie Internet-Geschwindigkeitstests, WLAN-Geschwindigkeitstests, Download-Geschwindigkeits- und Upload-Geschwindigkeitsanalysen und Latenzzeiten durch
• Erhalten Sie die genaueste Geräteidentifikation von IP-Adresse, MAC-Adresse, Gerätename, Modell, Lieferant und Hersteller
• Erweiterte Geräteanalyse von NetBIOS, UPnP, SNMP und Bonjour-Namen, Eigenschaften und Gerätetypen
• Erkennen Sie WLAN-Eindringlinge und zeigen Sie Ihre neuen unbekannten Geräte bei jedem Scan an
• Beinhaltet Port-Scanning, Geräte-Ping, Traceroute, DNS-Lookup und Wake on LAN
• Melden Sie sich an, um Netzwerksicherheits- und Gerätewarnungen auf Ihrem Telefon und per E-Mail zu erhalten

Fingbox hinzufügen, um erweiterte Funktionen für den Netzwerkschutz und die Fehlerbehebung bei Smart Home freizuschalten:
• Immer wissen, wer zu Hause ist, während Sie draußen sind
• Sehen Sie alle Geräte in der Nähe Ihres Hauses
• Blockieren Sie Eindringlinge und unbekannte Geräte automatisch, bevor sie sich Ihrem Netzwerk anschließen
• Setzen Sie Kindersicherungsfunktionen, um die Bildschirmzeit zu planen und den Internetzugang zu pausieren
• Analysieren Sie die Bandbreitenauslastung pro Gerät, um herauszufinden, wer die Daten verwendet
• Finde WLAN-Sweetspots
• Automatisieren Sie Netzwerk-Geschwindigkeitstests und erhalten Sie Berichte zum Benchmarking der ISP-Leistung
• Schützen Sie Ihr Heimnetzwerk mit offener Port-Erkennung und Analyse von Netzwerkschwachstellen.

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns unter hello@fing.com oder erfahren Sie mehr über Fing App und Fingbox unter fing.com.
Aktualisiert am
17.05.2024

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Standort, Personenbezogene Daten und 3 andere
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen

Bewertungen und Rezensionen

4,5
568.000 Rezensionen
peter grundler
21. April 2024
Die App hat früher mal gut funktioniert. Derzeit wird gleich nach dem scannen eines Netzwerks ein Hinweis betr. Google und MAC-Adressen ausgegeben, der nicht geschlossen werden kann.
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Th Krause
20. April 2024
Die kostenlose Version lässt wenig Freude aufkommen. Die bezahl Version ist meiner Meinung gut für Techniker, die so etwas jeden Tag brauchen. Aber für privat Leute zu teuer, da sie doch eher selten genutzt wird.
War das hilfreich für dich?
Oliver Sauerwald
27. Februar 2024
Nicht mehr nutzbar. Geräte, bei denen ich zeitgleich auf der Weboberfläche bin (also definitiv online), werden mir als offline angezeigt. Und das betrifft nicht nur ein einzelnes Gerät sondern immer wieder ganz unterschiedliche. So hat die App keinen Wert mehr und Geld werde ich da sicherlich nie für ausgeben. Es ist noch viel schlimmer: habe mich gewundert, warum ich mehrmals am Tag für ca 10-20 sec mit dem Handy aus dem Netzwerk fliege. Nach der Deinstallation von der fing-app war das weg!
13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?

Neuigkeiten

• Neues Onboarding für die IT-Fachwelt
• Bugfixes und Verbesserungen