Weser-Harz-Heide Radfernweg

3,0
5 Rezensionen
5000+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Der Weser-Harz-Heide-Radfernweg ist eine anspruchsvolle und gleichermaßen vielfältige Radroute. Die Gesamtstrecke ist hier in sieben Etappen aufgeteilt, damit auch noch ausreichend Zeit für Besichtigungen rechts und links der Strecke zur Verfügung steht. Zusätzlich zu der ausgeschilderten Route wurden die digitalen Daten der touristischen Streckenführung noch etwas erweitert. Dieser Datensatz beinhaltet eine Streckenführung, die viele Sehenswürdigkeiten direkt einbindet.

Die App „Weser-Harz-Heide Radfernweg“ ist Ihr digitaler Begleiter auf den Etappen. Sie zeigt Ihre aktuelle Position, die Route, Infos zur Tour, aber auch Sehenswertes an der Strecke.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und vor allem gutes Wetter bei Ihren Radtouren.

Funktionsbeschreibung:

Nach der Installation der App werden die Kartendaten geladen. Ist Ihr Smartphone mit einem WLAN verbunden, geschieht dies automatisch. Die Daten können auch mit einer Mobilfunkverbindung heruntergeladen werden. Tippen Sie hierfür zur Bestätigung auf das Popup-Fenster. Bitte beachten Sie hierbei, dass dies zu Lasten Ihres Datenvolumens erfolgt.

Sie können jetzt die App "offline" nutzten. Das heißt, eine Internetverbindung ist nun nicht mehr erforderlich. Für Zugriff auf externe Internetseiten, E-Mail und Telefonanrufe ist eine Online-Verbindung herzustellen. Falls kein WLAN verfügbar ist, aktivieren Sie in den Einstellungen Ihres Smartphones den Schalter "Mobile Daten".

Damit Ihre aktuelle Position in der Karte angezeigt wird, bestätigen Sie bitte, dass die App immer Zugriff auf Ihren Gerätestandort erhält.

Im Hauptmenü finden Sie eine Liste besonderer Sehenswürdigkeiten, die nach Entfernung von Ihrem aktuellen Standort sortiert ist. Im Hauptmenü finden Sie auch eine Liste mit den 7 Etappen des Weser-Harz-Heide Radfernwegs und eine weitere Tour mit einem Abstecher an die Elbe. Die Tour-Beschreibung enthält Informationen wie Länge, Höhenmeter, Schwierigkeitsgrad und der Routenverlauf mit Hinweisen zu den POIs (interessante Orte) entlang der Route. Nach Aufruf der Tour wird der Verlauf in der Karte angezeigt und die Fahrradtour kann starten. Ihre Position wird dabei in der Karte ständig nachgeführt. Wie weit der Weg bis zum Ziel ist, wird durch die Restkilometeranzeige am oberen Bildschirmrand angezeigt. Wird die Route zum Beispiel durch falsches Abbiegen verlassen, ertönt ein Hinweiston. Sicher und entspannt am Ziel ankommen, ist so kein Problem.

Weitere Hinweise zur Bedienung finden Sie im Menü "Hilfe".
Aktualisiert am
30.01.2024

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Daten werden nicht verschlüsselt

Bewertungen und Rezensionen

3,0
5 Rezensionen
Ulrich Kemp
2. Mai 2023
Inhaltlich bietet die App wirklich sehr viel! Die Navigation ohne Netz ist ein großer Pulspunkt. Die Kartendarstellung ist allerdings schrecklich bunt, viel zu kontrastreich, richtet sich kaum nach bekannten Vorbildern und ist schwer zu entschlüsseln. Das Zoomen mit 2 Fingern klappt nur bedingt und nicht stufenlos und weit raus zoomen ist gar nicht möglich. Insgesamt aber trotzdem hilfreich!
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
FootMap GmbH
11. Mai 2023
Guten Tag Herr Kemp, vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihre konstruktive Kritik. Wir haben die Farben für die Kartendarstellung bewusst kontrastreich und überzeichnend ausgewählt. So ist gewährleistet, dass auch bei schönem Wetter auf dem Display des Telefons alles gut zu erkennen ist.
Björn Lühr
11. April 2023
Finds schade, dass sich die Tour nicht umkehren lässt. Nicht jeder will im Süden starten. Wenigstens für die Navi-Funktion sollte das angeboten werden.
FootMap GmbH
13. April 2023
Guten Tag Herr Lühr, wenn Sie im Norden starten möchten, ist das kein Problem. Laden Sie einen Tour-Abschnitt und tippen Sie oben in der Kartenansicht auf die Schaltfläche mit der Entfernungsanzeige. Schwuppdiwupp werden Start- und Zielpunkt ausgetauscht. Weitere Hinweise zur Bedienung finden Sie im Menü "Hilfe" oder senden Sie uns eine E-Mail. ;-)
Oliver T.
29. April 2023
Katastrophe. Extrem langsam,zu bunt und unübersichtlich. Welcher der farbigen Wege ist meine Route?
FootMap GmbH
1. Mai 2023
Hallo Oliver, schade, dass Sie den Weg nicht gefunden haben. 🙁 Wenn Sie eine Etappe geladen haben, wird der Track in Magenta (Purpur) angezeigt. Bitte senden Sie uns eine E-Mail, um zu erfahren, was extrem langsam ist. Weitere Hinweise zur Bedienung finden Sie auch im Menü "Hilfe".

Neuigkeiten

POI-Bilder und -Beschreibungen aktualisiert
Verlauf der Etappen 5 und 6 optimiert
Bildnachweis ergänzt