ReSound Smart 3D

3,9
8350 Rezensionen
500.000+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Die ReSound Smart 3D™ App ist kompatibel mit den folgenden Hörsystemen:
• ReSound ONE™
• ReSound LiNX Quattro™
• ReSound LiNX 3D™
• ReSound ENZO 3D™
• ReSound ENZO Q™
• ReSound Key™


Mit der ReSound Smart 3D App können Sie Ihre Hörsysteme direkt mit Ihrem Mobilgerät steuern. Sie können Hörprogramme temporär ändern sowie einfache oder komplexere Klangeinstellungen vornehmen und als Favoriten speichern. Die App unterstützt Sie bei einem geübten Umgang mit Ihren Hörsystemen. Außerdem können Sie Ihre Hörsysteme mittels der App wiederfinden, falls Sie diese einmal verlegt haben. Und nicht zuletzt kann Ihr Hörakustiker die Programme für Ihre Hörsysteme aktualisieren und Ihnen neue Software für die Hörsysteme senden, ohne dass Sie das Fachgeschäft aufsuchen müssen.


Hinweise: Bitte wenden Sie sich an Ihre lokale ReSound Vertretung, um Informationen über die Produktverfügbarkeit in Ihrem Land zu erhalten. Wir empfehlen, in den Hörsystemen immer die neueste Softwareversion zu installieren. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Hörakustiker.


ReSound Smart 3D – kompatible Mobilgeräte:
Bitte besuchen Sie die Website der BeMore App, um die aktuellsten Informationen zur Kompatibilität zu erhalten: www.resound.com/compatibility


Verwenden Sie die ReSound Smart 3D App für Folgendes:
• Ihre ReSound ONE Hörsysteme mit einem kompatiblen Android-Gerät verbinden und direktes Audio Streaming genießen
• Überall mit Ihrem Hörakustiker vebunden mit ReSound Assist: Erfragen Sie bei Ihrem Hörakustiker Unterstützung für Ihre Hörgeräte-Einstellungen und erhalten Sie neue Hörprogrammeinstellungen und Softwareaktualisierungen.


Nutzen Sie diese Möglichkeiten zur direkten Steuerung und Individualisierung:
• Lautstärke Ihrer Hörsysteme einstellen
• Hörsysteme stummschalten
• Lautstärke Ihres optionalen ReSound Streaming-Zubehörs einstellen
• Mit der Klangoptimierung den Sprachfokus sowie die Unterdrückung von Wind und anderen Geräuschen einstellen (Verfügbarkeit der Funktion abhängig vom Hörsystemmodell und der Anpassung durch den Hörgeräteakustiker)
• Hör- und Streamer-Programme ändern
• Programmnamen bearbeiten und personalisieren
• Höhen, Mitteltöne und Tiefen nach Ihren Wünschen einstellen
• Bevorzugte Einstellungen als Favoriten speichern – mit oder ohne Verknüpfung zu Ortskoordinaten
• Den Batteriestand Ihrer wiederaufladbaren Hörsysteme im Blick behalten
• Verlorengegangene oder verlegte Hörsysteme wiederfinden
• Tinnitus Manager: Klangvariation und Frequenz des Tinnitus Sound Generator einstellen und Naturtöne wählen (Verfügbarkeit der Funktion abhängig vom Hörsystemmodell und der Anpassung durch den Hörgeräteakustiker)


Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.resound.com/smart3Dapp oder die Support-Seite www.resound.com/help/apps/smart-3d
Aktualisiert am
03.06.2022

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
App-Aktivitäten, App-Informationen und -Leistung und Geräte- oder andere IDs
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen
3,9
8350 Rezensionen
Torsten S
10. Juni 2022
Ich nutze die App nun seit ein paar Monaten mit meinem Resound Linx Quattro mit einem Samsung S21. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich von der App extrem enttäuscht bin. Ich habe mehrere tausend Euro für ein Hörgerät ausgegeben, welches das Feature einer Fernbedienung über Bluetooth als Merkmal hat. Die Programme der App sind an sich ok. Aber wenn ich in über 90% der Fälle trotz frischer Batterien regelmäßig die Bluetoothverbindung zu einem der Geräte verliere, bringt mir das absolut nichts!!
2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
GN Resound
10. Juni 2022
Hey Torsten, we’re working hard with smartphone manufacturers to fix Android 12 connectivity. Until a permanent fix is found, turning flight mode on/off or pairing the hearing aids again will restore connection. We'll post updates at resound.com/compatibility. Please direct any concerns to resoundappsupport@gnresound.com Thank you for understanding
Tivoli H
13. Juni 2022
Habe die Imohr Geräte mit Bluetooth Verbindung, um ein verbessertes Sprachverständnis beim Telefonieren zu haben. Das funktioniert solage, bis die Blootothverbindung abbricht. Dannach funktioniert nur noch ein Seite. Man muß dann erst wieder Entkoppeln und neu anmelden. Sehr lästig! Jetzt habe ich mir schon ein S21 zugelegt und immer noch Probleme mit der App. Es muß doch möglich sein dass sich die Geräte bei Empfang, wieder automatisch verbinden.
4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
GN Resound
20. Juni 2022
Hallo Tivoli H, we’re working hard with smartphone manufacturers to fix Android 12 connectivity. Until a permanent fix is found, turning flight mode on/off or pairing hearing aids again will restore connection. We'll post updates at resound.com/compatibility. Please direct any concerns to resoundappsupport@gnresound.com Thank you for understanding
Nicole K
24. Mai 2022
Es sind 4 Monate vergangen und es gibt noch immer keinerlei Verbesserung!! Selbst Neustart bringt nichts mehr... Wie ich unten bereits geschrieben habe, aber ein Nachtrag: nein, es reicht NICHT, den Flugmodus aus- und wieder einzuschalten, da das keinen Einfluss auf die Bluetooth-Verbindung hat! Ich muss mein Smartphone jedesmal komplett neu starten!!
3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
GN Resound
26. Mai 2022
Hey Nicole, danke für dieses Update. Wenn die Einstellungen Ihres Telefons Bluetooth im Flugzeugmodus nicht abschalten, schalten Sie Bluetooth bitte manuell aus und wieder ein. Leider können wir keinen genauen Zeitplan für dieses Update anbieten, versprechen Ihnen jedoch, dass unsere Ingenieure so schnell wie möglich arbeiten.

Neuigkeiten

Hinweis zur Kompatibilität mit Android 12
Unter Umständen kann es zu Problemen mit der Verbindung zwischen Ihren Hörsystemen und Ihrem Smartphone kommen. Dabei kann es passieren, dass sich eines der Hörsysteme nicht verbinden lässt. Versuchen Sie in diesem Fall, den Flugmodus ein- und wieder ausschalten oder die Hörsysteme erneut mit dem Smartphone zu koppeln.
Wenden Sie sich an Ihren Hörakustiker oder besuchen Sie die Seiten zur Kompatibilität auf unserer Website, um mehr zu erfahren.