Google Messages

4,3
12,8 Mio. Rezensionen
5 Mrd.+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Google Messages ist die offizielle Google-App für Messaging über Rich Communication Services (RCS) mit SMS/MMS als Alternative. Du kannst damit in deinen Nachrichten noch mehr erledigen, zum Beispiel mit nur einem Tippen Kalendererinnerungen hinzufügen und schnelle Emoji-Antworten senden. Dank Spamschutz und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sind deine Unterhaltungen besser geschützt, sodass du dich ohne Bedenken privat oder beruflich austauschen kannst – egal, welches Gerät der andere nutzt.

Messages kann so viel mehr als Nachrichten senden und empfangen: Du siehst, wenn deine Freunde gerade schreiben oder ob sie deine Nachricht gelesen haben, du kannst Bilder und Videos in hoher Qualität mit ihnen teilen und du kannst einem Gruppenchat ganz einfach mehrere Personen hinzufügen.

Mit der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sind deine Nachrichten und Anhänge geschützt und können außer von dir und deinen jeweiligen Gesprächspartnern von niemandem eingesehen oder gelesen werden (auch nicht von Google oder von Dritten).

Du wirst gewarnt, wenn du Nachrichten mit Links zu verdächtigen oder unsicheren Websites erhältst. Außerdem kannst du Spam blockieren und melden und so mithelfen, unerwünschte und betrügerische Nachrichten zu stoppen.

Videos mit hoher Auflösung lassen sich direkt aus deiner Google Fotos-Galerie mit anderen teilen.

Möchtest du die Unterhaltung auf einem anderen Gerät fortsetzen? Kein Problem. Mit der Messages-App bleibst du über RCS-Chats mit deinen Freunden in Kontakt – egal ob auf dem Smartphone, Computer, Android-Tablet oder auf der Smartwatch.

Du hast gerade Zeit, eine Nachricht zu schreiben, möchtest sie aber noch nicht direkt versenden? Schreib sie trotzdem und leg dann fest, wann sie gesendet werden soll. So kannst du zum Beispiel Glückwunschnachrichten vorbereiten und dafür sorgen, dass sie genau zur richtigen Zeit gesendet werden.

Sende deine Nachrichten einfach über WLAN oder mobile Daten statt als SMS oder MMS und nutze mehr Chatfunktionen als je zuvor.

Wichtige Nachrichten, Bilder und Links kannst du markieren, damit du sie später leichter wiederfindest. Dabei musst du nicht durch lange Listen scrollen – du kannst einfach direkt nach markierten Nachrichten suchen.

App für Wear OS-Geräte verfügbar
Aktualisiert am
08.04.2024

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
App-Aktivitäten, App-Informationen und -Leistung und Geräte- oder andere IDs
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen
Unabhängige Sicherheitsüberprüfung

Bewertungen und Rezensionen

4,3
12,6 Mio. Rezensionen
Michael Maenz
19. Dezember 2023
Ich benutze die App seit Jahren, funktioniert, tut was sie soll. Die Rezensionen für RCS sind nicht nachvollziehbar, es ist ein Standard der vom Provider unterstützt werden muß und liegt nicht an der App. Vollkommen nervig ist die Tatsache daß beim schreiben einer Nachricht das Textfeld so mickrig bleibt! Warum nur 4 Zeilen? Warum so schmal? Ich brauche keinen großen Nachrichtenverlauf, da kann ich scrollen. Ich möchte den ganzen Satz sehen den ich gerade tippe und nicht die letzten Schnipsel.
14 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Timo Siemers
1. Januar 2023
Diese App wurde mir mit dem neuen Smartphone geradezu aufgedrängt, und sie hat es bisher noch nie geschafft, auch nur eine einzige RCS-Nachricht korrekt zu versenden. Jedes Mal gab es eine Fehlermeldung, dass die Nachricht nicht gesendet werden konnte, so dass ich auf SMS umstellen musste. Dabei gab es aber auch nie eine Benachrichtigung, so dass ich viel zu spät bemerkt habe, dass meine Nachricht gar nicht versendet wurde. Ich benutze jetzt wieder die Standard-App von meinem Smartphone.
20 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
P-C. M.
5. April 2024
Die Standard SMS war mit unserer Alarmanlage gekoppelt und generierte einen Ton zusätzlich. Das geht jetzt nicht mehr. Warum kann man ein einfaches System nicht mal einfach in Ruhe lassen. Verschlimmbesserung wie sie im Buche steht. Dafür können die Kapazitäten genutzt werden um wirkliche Probleme zu beheben und nicht welche kreieren.
30 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?