Google Meet

4,6
9,76 Mio. Rezensionen
5 Mrd.+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Google Duo ist jetzt Google Meet. Das heißt, Sie können ab sofort über Videoanrufe in hoher Qualität ganz einfach mit anderen kommunizieren, zusammenarbeiten und Freunde sehen – alles in derselben App.

Mit der aktualisierten Google Meet App lassen sich sowohl spontane Videoanrufe mit Familie oder Freunden starten als auch Videokonferenzen im Voraus planen – von überall aus auf iOS- und Android-Mobilgeräten, auf Smartgeräten sowie im Web.*

Auf diese neuen Vorteile können Sie sich freuen:

Ad-hoc-Videoanrufe und geplante Videokonferenzen in einer einzigen App
Ganz gleich, ob Sie über einen Gruppenanruf Ihre Familie zusammentrommeln oder das nächste Brainstorming-Treffen für bis zu 100 Personen organisieren möchten – beides geht in Google Meet.

Zugriff von jedem Gerät aus
Meet funktioniert auf Android- und iOS-Mobilgeräten, auf Smartgeräten* sowie im Web. So kann wirklich jeder teilnehmen.

Hohe Audio- und Videoqualität
Dank des Modus für wenig Licht und der Geräuschunterdrückung sind alle Gesprächsteilnehmer deutlich zu sehen und zu hören.

Hintergründe und visuelle Effekte
Mit Filtern, AR-Masken, Effekten, dem Familienmodus und Hintergründen macht es noch mehr Spaß, in Kontakt zu bleiben.

Funktion zum Teilen von Inhalten
Während einer Videokonferenz können Sie Inhalte wie Dokumente oder Folien präsentieren. Und mit der Funktion „Live teilen“ haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, direkt mit den Inhalten zu interagieren. So wird aus einer frontal vorgetragenen Präsentation echte Zusammenarbeit. Mit Freunden und Familie können Sie gemeinsam YouTube-Videos ansehen, Playlists erstellen oder Spiele spielen.

Echtzeit-Untertitel
Die Google Sprachausgabe bietet automatische Untertitel in Echtzeit**, sodass Ihnen so schnell kein Detail mehr entgeht.

Effizienter Schutz
Videokonferenzen werden bei der Übertragung verschlüsselt und unsere zahlreichen Sicherheitsmaßnahmen werden kontinuierlich aktualisiert.

Über eine Einladung kann jeder an einer Videokonferenz in Meet teilnehmen. Einige Funktionen sind jedoch nur für Google Workspace-Kunden verfügbar. Weitere Informationen zu Google Meet: https://workspace.google.com/products/meet/

Bleiben Sie auf dem Laufenden:
Twitter: https://twitter.com/googleworkspace
LinkedIn: https://www.linkedin.com/showcase/googleworkspace
Facebook: https://www.facebook.com/googleworkspace/

* Funktioniert auf Android TV-Geräten mit Android 8.0 oder höher. Wenn Ihr Android TV-Gerät keine integrierte Kamera hat, müssen Sie eine Kamera und ein Mikrofon über USB anschließen.
** Nicht in jeder Sprache verfügbar.

Für die Datenübertragung können Gebühren anfallen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter.
Die Verfügbarkeit bestimmter Funktionen hängt von den Spezifikationen des Geräts ab.
Aktualisiert am
01.12.2022

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Standort, Personenbezogene Daten und 9 andere
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen
Unabhängige Sicherheitsüberprüfung
4,6
9,76 Mio. Rezensionen
Walter Enzensberger
30. November 2022
Die Verschmelzung DUO/MEET hat gedauert. Zwei verschiedene Apps mit denselben Namen und Logos (in Browser und Android) sind ungut! Die Funktionen sind derzeit nicht mehr zu beanstanden. An der Hilfe bzw. den Erläuterungen solltet ihr noch arbeiten. Ziel: kurz, klar, verständlich für Chrome und Android. Sehr viele nutzen sicher beides. Kostenfreie Nutzung ist für mich Bedingung, dafür bleibe ich Google treu ;-)
11 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Harald Engel
19. November 2022
Warum wird eine funktionierende App DUO durch eine nicht funktionierende wie Meet ersetzt. Mett wurde aktualisiert aber ein Videoanruf aus den Kontakten heraus auf Kamerasymbol gedrückt funktioniert auch mit den modernsten Handys nicht!!! Nur Einladung schreiben und Link versenden, das war's dann aber auch. Hier ist wohl eher ein Minuspunkt angebracht. Danke
27 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Bodo Lerch
23. Oktober 2022
Als neuer Nutzer muss ich sagen dass mich sehr erfreut eine einfach zu bedienende App gefunden zu haben. Auch ist sie nicht hoffnungslos überladen mit Funktion die meist keiner nutzt. Was mich noch begeistert ist eine Verbindung vom Tablet oder PC über den Hotspot des Handys ist im Gegensatz zu Whatsapp möglich und funktioniert tadellos.
9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?

Neuigkeiten

• Gruppenanrufe mit bis zu 32 Personen
• Per Link an Gruppenanrufen teilnehmen oder andere zu einem Anruf einladen
• Fotos von Videoanrufen aufnehmen
• Im Familienmodus malen und Masken und Effekte ausprobieren (Anmeldung mit Google-Konto erforderlich)